Deutsch - English

Publikationen

2014 - Meisterwerke

2014 - Meisterwerke

Neu überarbeite Publikation zum Bestand der Residenzgalerie Salzburg.

Mit Italien, den südlichen Niederlanden, Holland, Österreich und Frankreich werden fünf barocke Kunstlandschaften vorgestellt. Zusätzlich präsentiert der Katalog die im Bestand des Hauses ebenfalls prominent vertretene Sammlung österreichischer Malerei des 19. Jahrhunderts. Ein Einführungstext spürt den gesellschaftspolitischen Verhältnissen der jeweiligen Region nach und gibt über die daraus resultierenden Lebens- und Arbeitsbedingungen der Künstler Aufschluss.

Die vierundsiebzig bedeutendsten Kunstwerke erschließen sich dem interessierten Leser anhand von Künstlerbiografien und Bildtexten. Repräsentative ganzseitige Abbildungen dieser Kostbarkeiten sind ein optischer Genuss.

Ergänzend enthält die Publikation zweiunddreißig Vergleichsabbildungen aus dem Sammlungsbestand der Residenzgalerie Salzburg. Enge Beziehungen einzelner Künstler, etwa Schüler-Lehrerverhältnisse oder das Zusammenwirken mehrerer Spezialisten in einem Gemälde werden genauso wie die Orientierung an einer bestimmten Schule präzisiert. Damit werden insgesamt hundertsieben Kunstwerke des Hauses in der Publikation vorgestellt.

Meisterwerke informiert nicht nur über die bedeutendsten Werke der Residenzgalerie Salzburg sondern verrät ebenso welcher Kontext die Blüte des Goldenen Zeitalters in Holland auslöste, während andere Länder von einem freien Kunstmarkt noch weit entfernt waren, hier herrschten Adel und Klerus als Auftraggeber vor.

 

Herausgeber: Astrid Ducke, Thomas Habersatter, Erika Oehring

Verlag: Residenzgalerie Salzburg

Erscheinungsort: Salzburg

Erscheinungsjahr: 2014

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 168

Farbabbildungen: 105

Schwarzweißabbildungen: 1

Buchgröße: 21 x 21 cm

ISBN: 978-3-901443-40-4


Besuchen Sie uns auf:Facebook YouTube